Jan 01 2020

2020

Published by at 12:31 under Allgemein

Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem

Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.

Johann Wolfgang von Goethe

„Bricht der erste Morgen des neuen Jahres an,

so erscheint der Himmel nicht anders

als am Tage zuvor,

aber doch ist einem seltsam frisch zumute.“

Yoshida Kenkō

Visits: 647

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.