Dez 12 2019

Erinnerungen

Published by at 10:41 under Allgemein

Rainer Maria Rilke:

„Man muss nie verzweifeln, wenn etwas verloren geht,

ein Mensch oder eine Freude oder ein Glück;

es kommt alles noch herrlicher wieder.

Was abfallen muss, fällt ab;

was zu uns gehört, bleibt bei uns,

denn es geht alles nach Gesetzten vor sich,

die größer als unsere Einsicht sind

und mit denen wir uns scheinbar im Widerspruch stehen.

Man muss in sich selber leben und an das ganze Leben denken,

an alle seine Millionen Möglichkeiten, Weiten und Zukünften,

denen gegenüber es nichts Vergangenes und Verlorenes gibt – .“

Wenn du in seine Augen blickst, lässt du all deine Ängste, Sorgen, Traurigkeit und Probleme zurück,

denn Hunde geben uns die Flügel, die wir nicht haben und niemals haben werden.

Richard Dehmel (1863-1920)

 

 

Visits: 830

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.